Sie besteht aus 19 Kreisen oder Blumenrädern, und meist einem großen, äusserem Dreifach-Kreis (Körper-Seele-Geist). Weiter sind noch 12 halbe Kreise, 6 Drittel-Kreise und 18 Sechstel-Kreise enthalten. Zählt man diese Teilkreisstücke zu den Ganzen Kreisen, so erhält man 30 Kreise, mit den drei äußeren Kreisen zusammen also 33 Kreiseinheiten. Dieses Symbol besteht also nur aus Kreis-Linien, genauso wie das Leben selbst auch. In der Natur gibt es keine geraden Linien, sondern nur Näherungen, also bogenförmige Linien. Eine Gerade ist eine künstliche Definition aus der Mathematik. Sie existiert in der Natur nicht. Soviel zum besseren Verständnis, warum dieses Symbol dem Leben an sich zugeordnet ist. Alles in der Natur hat seinen eigenen Kreis, seinen Bereich, seinen Lebensraum, genauer eigentlich seine Lebensraumkugel, vom kleinsten Atom, bis hin zu ganzen Sonnen. Es ist grundsätzlich wichtig zu verstehen, dass die „Blume des Lebens“ eigentlich geordnete Kugeln symbolisch darstellen soll, die im 2-dimensionalen Symbol zu Kreisen werden.

Die „Blume des Lebens“ gilt als eines der stärksten Natursymbole aus der Heiligen Geometrie. Es ist eine uralte Metapher für die Verbundenheit jeglichen Lebens im Universum. In vielen Weltkulturen ist die „Blume des Lebens“ bekannt, sie wird häufig zur Belebung und Stabilisierung von Nahrungsmitteln verwendet. Die Formen- und Symbolkraft überträgt sich und geht in Resonanz zu den Flüssigkeiten. Dieses Symbol findet sich am Boden auf TC Trinkgläsern und TC Karaffen.

Alle Symbole sind in das Glas eingebrannt, sämtliche Designs sind damit “doppelt entspannt”. Dies reduziert die Restspannung im Glas auf ein Minimum und macht die Gläser bruchresistenter. In folgenden Varianten gibt es die Blume des Lebens in Ihrer Karaffe bzw. Ihrem Glas von TC:

Gold: 23,8 Karat gold bei ca. 600 Grad in das Glas eingebrannt, unterstützt die Stabilisierung des Immunsystems.
Bunt: Farben bei ca. 550 Grad in das Glas eingebrannt, unterstützt eine positive und fröhliche Lebenshaltung. Empfohlen für Kinder und depressive Menschen.
Weiss: bei ca. 550 Grad in das Glas eingebrannt, unterstützt eine positive und fröhliche Lebenshaltung.

 

Tc Energy Karaffe

Die Blume des Lebens

Die Moleküle unserer DNA, die Hornhaut unseres Auges, Schneeflocken, Tannenzapfen, Blütenblätter, Diamanten, die Zweige eines Baumes, eine Muschel, die Sterne um uns, die Galaxie, in der wir uns drehen, die Luft, die wir atmen, und alle Lebensformen, die wir kennen, entstehen aus zeitlosen geometrischen Kodierungen.

Können Sie sich vorstellen, dass dieses Bild die Blaupause für die Schöpfung ist? Dieses Muster enthält buchstäblich Alles – alle Gesetze der Physik, alle biologischen Lebensformen – auch die unsere. Diese Figur ist von Bedeutung, da sie der Schlüssel zu vielen Mustern ist, die sich in unserer Realität finden. Sie ist auch die Grundlage für die Energiefelder um unseren Körper herum.

Die Blume des Lebens ist nicht nur in Ägypten anzutreffen, sondern auf der ganzen Welt. Man findet sie ebenfalls in Irland, der Türkei, England, Israel, China, Tibet, Griechenland, Lappland, Yucatan und Japan - überall. Fast überall auf der Welt trägt sie den gleichen Namen, nämlich "Blume des Lebens", wenn sie auch anderswo im Kosmos andere Namen hat. Zwei der Hauptnamen könnte man mit "Sprache der Stille" und "Sprache des Lichts" übersetzen. Hier ist der Ursprung aller Sprachen. Es ist die Ursprache des Universums, nichts als Formen und Proportionen.